Vorschlag für Einladung zur Taufe

Thema: Einladung Taufe. Wie formuliere ich bei der Einladung zur Taufe, dass wir uns Geld wünschen? Ein Vorschlag für deine "Geld-Taufe-Einladung".

Einladung Taufe 

 

Liebe/r N. (Name Taufkind), wir wünschen dir:

– dass du ein Kind Gottes wirst
– dass du ein schönes, erfülltes Leben hast
– dass du gute Freunde findest
– dass du stets voll Liebe handelst
-…

Da wir unserer/m N. nur das Beste wünschen, lassen wir Sie/Ihn am …… (Datum) um ……… (Uhrzeit) in ……………… (Ort) taufen.

Wir hoffen auf deine Anwesenheit, damit wir die Heilige Taufe würdig gestalten können.

Wir möchten N. ein großes Geschenk überreichen als Ausdruck unserer Freude über N. Mit deiner kleinen finanziellen Aufmerksamkeit schaffen wir das gemeinsam… 

 


 

Wir haben im Netz einen Vers zum Thema gefunden:

"Wird zur Taufe eingeladen
Und ein Fest organisiert
Kann ein netter Vers nie schaden
Der die Einladungen ziert"

Quelle: Vers zum Thema "Einladung Taufe"

Möchtest du, dass wir eine Einladung für deine Taufe schreiben? Dann gib’ uns doch einfach ein Stichwort oder Motto bekannt.

Weiterer Link:
Einladung Taufe auf baby-welten.de

Liebe Grüße

Willi, Taufoase.at
(C) Taufoase.at

9 Antworten auf Vorschlag für Einladung zur Taufe

  1. Petra sagt:

    Hallo, ich bräuchte bitte einen lieben Text für eine Einladung zur Taufe! Danke

  2. Taufoase sagt:

    Hallo Petra,

    hast du vielleicht ein Stichwort für mich? Oder eine Information, die wichtig wäre in der Einladung?

    Lg
    Willi

  3. Elena sagt:

    Hallo, ich brauche auch ein netten Text, um für die Taufe useres Kindes einzuladen. Als ausländerein traue ich mich nicht etwas alleine für diesen besonderen Tag zu formulieren.
    Unser kleinen sonneschein heisst Juan Bernardo und wird am 16 August in Bremen getauft.
    Vielen Dank in Voraus!

  4. Taufoase sagt:

    Liebe Elena,

    ich brauche dazu Stichwörter oder ein Motto. Erzähle mir bitte was dir wichtig ist in der Einladung mitzuteilen. Dann werde ich dies formulieren.

    LG
    Angela

  5. Elena sagt:

    Hallo Angela,
    Danke!
    Wir wollen Freude auf die Taufe und Annahme an der Kirche mitteilen. Ausserdem, das es für uns wichtig ist, dass die eingeladene Person uns begleitet in diesem besonderen Moment. Vielleict wäre es sinvoll etwas bezüglich des Emfangs am Ende der Zeremonie zu nennen.
    Vielen lieben Dank und liebe Gruss,
    Elena

  6. Samira sagt:

    Hallo!
    Mein Bruder und mein Cousin werden getauft und ich hätte gerne einen Vorschlag, wie man die Einladung schreiben könnte! Ich habe an ein kleines, lustiges Gedicht gedacht, das aus der Sicht von den zwei Jungs geschrieben ist.
    Vielen Dank im Voraus!
    Gruss Samira

  7. Taufoase sagt:

    Hallo Samira,

    hast du diese Einladung schon gesehen?
    http://www.taufoase.de/taufe_feier/einladungen-taufe/

    Bis wann brauchst du den Text?

    Lg
    Angela

  8. Simone sagt:

    Hallo,
    ich suche noch etwas nettes für unsere Einladung. Der Einladungstext wird auf ein Foto von den Füßen unserer Tochter gedruckt. Der Taufspruch “Wer so klein sein kann wie dieses Kind, der ist im Himmelreich der Größte. Und wer ein solches Kind um meinetwillen aufnimmt, der nimmt mich auf.” (Aus dem Matthäus-Evangelium 18,4-5)- wird auf ein Foto von den Händen unserer Tochter gedruckt. Diese Fotos ergänzen die Einladung. Vielleicht habt Ihr ja eine nette Idee.
    Danke

  9. Manuela sagt:

    Hallo,ich suche ein paar Ideen zur Taufeinladung für meine 2 Kinder Hannah 1 Jahr Julian 8 Jahre,wir gehören keiner Konfession an und ich habe keine Vorstellung was in einer Taufeinladung stehen sollte!? Vielleicht noch ein Spruch für beide Kinder?
    Vielen Dank

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.